PHP Umstieg von Version 5 auf 7 - Die Vorteile an frischer Software
Allgemein Ratgeber

PHP Umstieg von Version 5 auf 7

Zurück in die Zukunft mit neuster PHP Version. Willst Du im World Wide Web so richtig durchstarten wie ein DeLorean? Dann brauchst Du immer die neusten Versionen Deiner Software. Das sollte für alles gelten, sowohl Dein Handy als auch Deine Webseite möchten stätig mit Updates gefüttert werden. Shopware 5 und Shopware 6 haben als Mindestanforderung die PHP Version 7.2.x, aber auch WordPress verlangt mindestens die Version 7.2. Also nichts wie schnell Updaten! Oder?

Wann Du updaten solltest

Generell solltest Du am besten schon gestern umgestiegen sein, da die Version 7.2 schon im November 2019 erschienen ist. Und die meisten CMS Systeme und Websysteme diese Version als Standard setzen. Hast Du diese Version nicht installiert, dann kannst Du nur alte Software verwenden und kannst diese nicht updaten. Setze also alles daran Deine Server Versionen auf den neusten Stand zubringen. Denn auch Sicherheitslücken und Fehler (Bugs) sind unangenehme Folgen von alten Versionen. Zusätzlich verzichtest Du auch bei jedem Update auf neue Features, die Dir neue Möglichkeiten bieten und Dir einen Vorteil verschaffen können.

Wie Du am besten PHP auf die neuste Version bekommst

Bei einem sehr komplexen System solltest Du auf jedenfall eine Agentur beauftragen die Dein CMS oder auch Webshop auf den neusten Stand bringt. Damit Dein Shop ordentlich migriert wird und Du am Ende keine Datenverluste hast. Du kannst Dich natürlich auch im besten Falle von Deinem Webhoster beraten lassen. Wenn Du einen Managed Server hast wird Dein Hoster das Update für Dich durchführen. Allerdings solltest Du Dich schon darauf Vorbereiten, da bald alle Hoster PHP 5 abschalten werden. Im schlimmsten Falle ist Deine Webtechnik nicht nur veraltet sondern auch nicht mehr kompatibel mit der 7er Version.

Übringens bei einer Cloud Variante von Shopware musst Du dich nicht um die Updates kümmern. Das geht alles von alleine.

Hast Du weitere Fragen zu diesem Thema oder benötigst Du technische Unterstütztung? Du erreichst uns Montag bis Freitag unter kontakt@web-piloten.de bzw. unter der Nummer 0231 137 52 128.

Wenn Du interessiert bist an einer modernen alternative zu WordPress und vielleicht auch noch 1 – 2 Produkte verkaufen möchtest, dann siehe Dir diesen Blogeintrag an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.