Allgemein

Qualitätsprüfung

Heute möchte ich Euch einen unserer internen Prozesse näher bringen. Da wir individuelle Lösungen und Automatisierung für alles rund um Shopware bieten, laufen vor der Übergabe an den Kunden verschiedene Prozesse ab. Während der Programmierung prüft der Entwickler selbst immer wieder die Funktionalität. Sobald der Programmierer seine Arbeit beendet hat, prüft noch ein anderer Kollege, der mit dem Projekt nichts zu tun hat, die Funktionen und die Ergebnisse. Sollte es hier Missverständnisse geben oder spezielle Sonderfälle vorliegen, welche mit dem Kunden nicht erörtert wurden, wird Rücksprache gehalten, um die Anforderungen zu verfeinern. Erst wenn alles so funktioniert wie abgesprochen und auch der Kollege, welcher das Plugin testet, zufrieden ist, wird es dem Kunden übergeben, damit dieser auch nochmal das Plugin testen kann. Wenn der Kunde dann am Ende zufrieden ist, wird das Plugin in den Live-Shop implementiert.

Nachdem das Projekt dem Kunden übergeben wurde, meldet sich unser Qualitätsbeauftragter Mirko Bulic, um zu prüfen, ob der Kunde mit der Arbeit zufrieden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.