Ratgeber Shopware 6

Shopware 6 Symfony Developer Toolbar | Debug-Tutorial

Mit der Symfony Developer Toolbar ist es möglich, Shopware 6 zu debuggen. Dort finden Sie nützliche Informationen zu folgenden Themen:

  • Request / Response
  • Performance
  • Validator
  • Exception
  • Logs
  • Events
  • Routing
  • Cache
  • Translations
  • Twig
  • Doctrine

Beispielsweise finden Sie unter Doctrine alle Queries, also Datenbankverbindungen, die im aktuellen Request durchgeführt worden sind. Hier lässt sich schnell ein Flaschenhals finden, wenn durch nicht performanten Code eine Query mehrfach ausgeführt wird. Im Twig-Tab sieht man zum einen alle verfügbaren Variablen, mit denen man im Frontend arbeiten kann, zum anderen die Reihenfolge, wie Symfony die Template-Dateien rendert. Erfahren Sie hier, warum es vielleicht sinnvoller ist, einen anderen Weg zu nutzen um an die verfügbaren Variablen zu kommen.

Dadurch ist es möglich schnell herauszufinden, warum die eigenen Dateien augenscheinlich nicht geladen werden. Meistens werden sie nur überschrieben.

Beispiel Symfony Developer Tool in Shopware 6

Shopware 6 Symfony Developer Tool | Debug-Tutorial
Shopware 6 Symfony Developer Tool | Debug-Tutorial

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Thema oder benötigen Sie technische Unterstützung? Sie erreichen uns Montag bis Freitag unter kontakt@web-piloten.de bzw. unter der Nummer 0231 137 52 128.

2 comments

  1. Können Sie mir sagen, wie ich in Shopware6 (6.3.5.1) im Frontend die Toolbar entferne.
    Ich habe dauerhaft die graue SF-Toolbar sowohl im Frontend, wie auch im Backend sichtbar.

    1. Um die Toolbar im Frontend zu entfernen müssen Sie Ihren Shop vom Entwicklungs-Modus in den Produktiv-Modus setzen.
      Dafür einfach in der .env Datei im Hauptverzeichnis von Shopware 6 die Zeile “APP_ENV=dev” zu “App_ENV=prod” ändern und gegebenenfalls einmal den Cache leeren. Anschließend sollte die SF-Toolbar verschwunden sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.